Arbeiterwohlfahrt Büdingen und Umgebung e.V.
Arbeiterwohlfahrt Büdingen und Umgebung e.V.

Seniorenweihnachtsfeier

Seit vielen Jahren schon hat es Tradition, dass an einem Sonntag im Advent die AWO-Seniorenfeier stattfindet. Hierzu werden alle Büdinger Bürger ab 70 Jahre eingeladen.

Diejenigen die aus den Ortschaften kommen haben die Möglichkeit mit den zur Verfügung gestellten Bussen zur Willi-Zinnkann-Halle und später auch wieder nach Hause zu kommen.

Zu der Seniorenfeier wird ein buntes Programm zusammengestellt; entweder durch die Arbeiterwohlfahrt selbst in Zusammenarbeit mit den Vereinen unserer Stadt oder aber eigenverantwortlich von einem unserer Ortsteile mit seinen Vereinen.

Die Vorbereitungen in der Halle werden von der AWO Büdingen durchgeführt. Auch das spätere Abbauen und sauber machen der Halle sind Aufgaben des AWO-Ortsvereins, hierbei werden die AWO Mitglieder von der SPD Büdingen tatkräftig unterstützt.

Die Bedienung der Gäste erfolgt ebenfalls durch das AWO-Team, wobei auch hier immer wieder auf freiwillige Helfer zurückgegriffen werden muss, denn es erfordert schon eine ausgefeilte Logistik bis zu 600 Leute mit Kaffee und Kuchen bzw. Getränken zu versorgen.

Da bisher die Seniorenfeier immer auf den 2. Advent gelegt wurde, überschnitt sich dieser Termin mit dem alljährlichen Weihnachtsmarkt in der Altstadt. Auf Bitten der Stadt wurde darauf hin ab dem Jahr 2010 die Seniorenfeier auf den 3. Advent verschoben und es ist auch gewollt, dass dieser Termin in den nächsten Jahren beibehalten wird.

Bitte merken Sie sich schon heute den neuen Termin in Ihrem Kalender vor.

Die Stadtverwaltung Büdingen beteiligt sich bei der Veranstaltung mit einem Betrag für den Einsatz der Busse, den Versand der Einladungen und die zur Verfügungsstellung der Willi-Zinnkann-Halle.

Für viele Senioren bietet diese Feier einmal im Jahr die Möglichkeit, Bekannte und Freunde aus anderen Stadtteilen zu treffen und so freut sich die Arbeiterwohlfahrt immer wieder darauf, unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in fröhlicher, vorweihnachtlicher Runde begrüßen zu dürfen. 

Die AWO Büdingen vermietet:

 

Anfragen und Kontakt: info@awo-buedingen.de

Google Kalender

Veranstaltungskalender

Eine Organspende kann Leben retten, wenn Klarheit über die persönliche Entscheidung für eine Spende besteht.

 

Schaffen Sie Klarheit.

 

Jetzt informieren 

Haus am Dohlberg

Kontakt

AWO Büro "Haus am Dohlberg"

 

Tel.: 06042 - 978 1862

Fax: 06042 - 978 8431

 

Unser Spendenkonto

Kto-Nr.: 112 000 1163

BLZ:      518 500 79

Sparkasse Oberhessen

 

Historisches Archiv: Geschichte der AWO

DRK Ortsvereinigung Büdingen

Kreis-Anzeiger - Nachrichten aus Büdingen im Wetteraukreis

Büdinger bringt sein Kind alkoholisiert zur Schule (Mon, 18 Mar 2019)
BÜDINGEN - Ordentlich getankt hatte ein Büdinger, als er am Montagmorgen von der Polizei am Steuer seines Autos kontrolliert wurde: Fast 1,4 Promille zeigte der Atemalkoholtest. Was die Beamten jedoch noch mehr entsetzte: Der 52-Jährige war gerade dabei, sein Kind zur Schule zu bringen.
>> Mehr lesen

Woher kommt "Halt die Klappe"? - Büdinger Verein "Nolens Volens" erklärt's... (Mon, 18 Mar 2019)
BÜDINGEN - Die neue Erlebnisführung "Liebeswahn und Aberglaube" des Büdinger Vereins "Nolens Volens" dreht sich um abergläubische Redewendungen und deren Herkunft.
>> Mehr lesen

Büdinger Einrichtung bietet Leben in einer "Familie auf Zeit" (Sun, 17 Mar 2019)
BÜDINGEN - "Häuser für Kinder" lautet der Name einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Büdingen. Dabei handelt es sich um vier Häuser, in denen 24 Kinder und Jugendliche betreut werden.
>> Mehr lesen

Verantwortlich für Internetinhalte

E-Mail an Webmaster

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Arbeiterwohlfahrt Büdingen und Umgebung e.V.